HOME |  Traumreiseziel Nr. 1 |  USA Einreisebestimmungen |  Kanada Einreisebestimmungen |  Mietwagen |  Wohnmobil |  Shopping
  
  
  

news aktuell 26.02.2013:
Südwest Presse: Kommentar Aussenpolitik / USA

   Ulm (ots) - Ein deutlicheres Vertrauensvotum ist kaum denkbar: 
Seit Anfang des Monats ist der neue amerikanische Außenminister John 
Kerry im Amt, schon reist er nach Berlin, um die Beziehungen zu dem 
aus US-Sicht wichtigsten europäischen Partner zu unterstreichen. Mit 
dem Kompliment, das Präsident Barack Obamas neuer Chefdiplomat an die
Adresse der Kanzlerin Angela Merkel richtete, signalisiert er 
zugleich Kontinuität. Gewiss hatte Obama schon nach seinem ersten 
Wahlsieg einen Kurswechsel eingeläutet. Nachdem dessen Vorgänger 
George W. Bush rigorosen Unilateralismus betrieb und nicht zuletzt 
wegen der frostigen Beziehung zu Ex-Kanzler Gerhard Schröder den 
Deutschen die kalte Schulter zeigte, setzte Obama auf Einbindung und 
Dialog. Ging es um Nahostpolitik, gemeinsame Anstrengungen bei der 
Terrorismusbekämpfung oder transatlantische Wirtschaftsfragen, wandte
sich das Weiße Haus nicht mehr zuerst an London, sondern an die 
Kanzlerin. Zwischenzeitlich gab es aber nicht unerhebliche 
Differenzen, insbesondere über den Umgang mit der Eurokrise, dessen 
wirtschaftliche Folgen für die USA Obama zumindest in ihrer 
Wahrnehmung den Wahlsieg hätten kosten können. Doch die Wogen haben 
sich wieder geglättet. Das gesunde Verhältnis und die Besetzung des 
wichtigen Außenministerpostens mit einem ausgewiesenen 
Deutschlandfreund hilft beiden Ländern. Denn ob bei der Umsetzung des
angestrebten transatlantischen Freihandelsabkommens, der Absprache 
des Kurses gegenüber dem Iran oder dem Umgang mit dem syrischen 
Regime: Eine intakte Achse Washington-Berlin bleibt unverzichtbar.

Originaltext:         Südwest Presse
Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/59110
Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_59110.rss2

Pressekontakt:
Südwest Presse
Lothar Tolks
Telefon: 0731/156218


Quelle: news aktuell





[aktuelle Nachrichten zu Amerika]:
18.04.2013:  Neue OZ: Kommentar zu USA / Terrorismus / Boston
16.04.2013:  Westfalenpost: Bombenattentat in den USA
16.04.2013:  Terrorexperte Lüders: Bostoner Anschlag verunsichert amerikanische Gesellschaft zutiefst/ London-Marathon nicht absagen
16.04.2013:  GEO EPOCHE "Der Amerikanische Bürgerkrieg"
16.04.2013:  Altersvorsorge immer noch heiß diskutiert / In den USA gibt es schon länger Altersvorsorge-Modelle wie die "Immobilienrente" / Auf www.umkehrhypotheken.com gibt es mehr Informationen zu diesem Thema (BILD)
07.04.2013:  Neue OZ: Kommentar zu Nordkorea / Konflikte / USA
28.03.2013:  Neu: MERIAN Kanada erscheint am 28. März 2013 / Wo Lebensträume wahr werden
27.03.2013:  Bauernverband warnt vor Gefahren des Freihandelsabkommens mit den USA
27.03.2013:  Berylls Strategy Advisors eröffnet Büro in Nordamerika
26.03.2013:  Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu den USA und Syrien
25.03.2013:  Opinionated About Dining gibt Top 100 Restaurants in den USA 2013 bekannt
22.03.2013:  USA und Ukraine setzen sich für nukleare Sicherheit und Beseitigung von Kernmaterial ein
22.03.2013:  Rheinische Post: Kommentar zum Verhältnis USA und Israel: Obamas Weg und Pflicht
21.03.2013:  Göttlich gefeiert: Amerikanische Bestseller-Autorin Josephine Angelini erstmals in Deutschland
07.03.2013:  George Clooney: "Es wird immer eine gewisse Grausamkeit geben, aber das bedeutet nicht, dass es sich nicht lohnt, dagegen anzukämpfen." sixx würdigt den Weltfrauentag mit dem "Tag der Heldinnen" (BILD)
02.03.2013:  Sonntag aktuell: Kommentar zum Zwangssparen in den USA
26.02.2013:  Südwest Presse: Kommentar Aussenpolitik / USA
21.02.2013:  Neue OZ: Kommentar zu USA / Film / Oscars
20.02.2013:  Investieren in Trends: Schiefergas in den USA
13.02.2013:  Westfalenpost: Handelsabkommen / Außenhandel / EU / USA






 InveXtra: Amerika-Fonds mit 0% Ausgabeaufschlag!




[ 1996-2024 © Amerika.de | Letztes Update: 14.07.2024 | eMail | Impressum | kontakt ]

Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen.