HOME |  Traumreiseziel Nr. 1 |  USA Einreisebestimmungen |  Kanada Einreisebestimmungen |  Mietwagen |  Wohnmobil |  Shopping

Sehenswürdigkeiten in Washington D.C.

Washington D.C.
  Allgemeines zu Washington D.C.
  Washington D.C.: Interessante Ausflüge


  


 Das Kapitol

Das Kapitol ist Sitz des Amerikanischen Kongresses und befindet sich am Ende der National Mall auf dem Capitol Hill. Damit überragt das mächtige klassizistische Gebäude mit seiner großen Kuppel, flankiert von wuchtigen Säulen, die ganze Stadt (der Bau von Gebäuden, die das Kapitol überragen, wurde verboten).

Das Repräsentantenhaus befindet sich im Südflügel, der Senat im Nordflügel. Wenn die eine oder andere dieser hohen Körperschaften in Sitzung ist, weht die US-Fahne über dem betreffenden Gebäudeflügel.
  
© Bloi, Roland / PIXELIO


Sie können das Gebäude gratis besuchen, zwischen 9 und 20 Uhr von März bis August und zwischen 9 und 16 Uhr in den übrigen Monaten des Jahres. Die Eingangshallen und das zentrale Atrium sind mit Marmorstatuen von großen Staatsmännern, Künstlern und Figuren der amerikanischen Geschichte gefüllt und das Gebäude ist von einzigartigen Dekorationselementen bestückt. Man kann die Sitzungssäle der Abgeordnetenkammer und des Senats besichtigen wenn sie leer sind und sogar die Sitzungen von der Zuschauergalerie beobachten. Auf http://www.senate.gov/vtour/index.html bietet der Senat der Vereinigten Staaten einen virtuellen Rundgang des Gebäudes an.

Adresse:Capitol Hill, 20515 Washington
Öffnungszeiten: März-Okt. 9-20 Uhr, Nov.-Feb. 9-16 Uhr, Sonntag, Thanksgiving und 25.Dez. geschl.



 Das Weiße Haus

Das Weiße Haus ist der offizielle Sitz des Präsidenten der Vereinigten Staaten. Es ist auf 1600 Pennsylvania Avenue, zwei Blocks nördlich der Mall, in der Nähe des Washington Monumentes, gelegen. Die beste Ansicht davon hat man von der Ellipse, einem großen unbebauten Gelände hinter dem Weisen Haus, oder vom Lafayette Park, auf der Frontseite des Gebäudes.

Eine begrenzte Anzahl von Eintrittskarten für einen gratis Besuch des Weißen Hauses kann man im Besucherzentrum erhalten. Sie müssen persönlich vorstellig werden um bis zu 4 Karten zu erhalten, welche die Uhrzeit der Besichtigung angibt. Das Besucherzentrum öffnet Morgens um 7.30 Uhr und die Karten werden schnell vergeben. Begeben Sie sich also ausreichend früh dorthin! Der Besichtigungsrundgang beginnt an der Tribüne auf der Ellipse. >> Besucherzentrum


  
© Rödi / PIXELIO
Adresse:1600 Pennsylvania Avenue NW, Washington, DC 20500
Adresse des Visitor Center: 15th/E Street
Öffnungszeiten des Visitor Center: Mo-So 7.30-16 Uhr




 Das Washington Monument

Das Washington Monument ist das herausstechendste Merkmal des Stadtbildes von Washington D.C. und wurde zu Ehren des ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, George Washington, errichtet. Es ist ein Obelisk aus weißem Marmor mit einer Höhe von 185 Meter, welcher auf einem kleinen Hügel im Zentrum der National Mall steht. Man kann mit dem Aufzug bis auf die Beobachtungsplattform, auf 150m Höhe fahren. Karten sind an einem Schalter am Fuß des Monumentes erhältlich.

Adresse: 900 Ohio Drive SW, Washington, DC 20024
Öffnungszeiten: April - Sep., tägl. 8-23.45 Uhr und Okt.- März, tägl. 8-16.45 Uhr


  
© Tim Reinhart / PIXELIO
Tipp: Gehen Sie frühzeitig am Morgen um Zugangskarten für später am Tage zu erhalten oder besichtigen Sie das Monument am Abend, wenn die Wartereihen kürzer sind.


 Das Lincoln Memorial

Das Lincoln Memorial ist ein Denkmal zu Ehren Abraham Lincolns, des 16. Präsidenten der USA. Es wurde 1922 fertiggestellt und befindet sich auf der National Mall.
Die 36 dorischen Säulen des von griechischem Stil geprägten Monuments symbolisieren die 36 Staaten, welche zur Amtszeit Lincolns die USA bildeten. An der Südseite befindet sich die 5,80 Meter hohe Statue des sitzenden Lincoln. Die Statue aus weißem Marmor ist ein Werk des Bildhauers Daniel Chester French und aus 28 Einzelteilen zusammengesetzt.

Adresse: am Westende der National Mall
Öffnungszeiten: tägl. 8-23.45 Uhr



© Rödi / PIXELIO



 Der Supreme Court

Der Supreme Court ist das höchste Gericht in den USA. Nur wenige Gerichte in der Welt haben die gleiche Autorität in der Interpretation der Verfassung.
Das Gebäude des Supreme Court wurde vom Architekten Cass Gilbert im klassisch korinthischen Stil entworfen, um eine Harmonie mit den nahegelegenen Gebäuden herzustellen.

Adresse:1 1st Street NE, Washington
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-16.30 Uhr


 Hauptquartier des FBI

Das Hauptquartier des FBI befindet sich seit 1975 im J. Edgar Hoover Building, welches sich in unmittelbarer Nähe des Capitols in der Innenstadt von Washington D.C. befindet. Das Federal Bureau of Investigation (Bundesamt für Ermittlung) ist die bundespolizeiliche Ermittlungsbehörde des Justizministeriums der Vereinigten Staaten. Der FBI-Direktor, der direkt dem Justizminister unterstellt ist, wird vom US-Präsidenten für die Dauer von normalerweise 10 Jahren ernannt. In der Regel trifft er sich mit diesem einmal wöchentlich zur sog. Montagsrunde, um die Lage der Nation zu besprechen.

Adresse: 935 Pennsylvania Ave., NW, Washington
Zur Zeit kann das Gebäude von innen nicht besichtigt werden.


 The Newseum

The Newseum ist ein interaktives Nachrichtenmuseum. Das Museum verfügt auf sieben Stockwerken über eine Ausstellungsfläche von 23.200 Quadratmetern. Zu den Einrichtungen gehören 15 Theater, 14 Galerien, zwei Nachrichtenstudios, 100 Original-Dauervideopräsentationen und mehr als 130 interaktive Stationen, wo Besucher in die Rolle eines Reporters, Nachrichten-Redakteurs oder Fotojournalisten schlüpfen und Nachrichten entsprechend aufbereiten können.

Adresse: 555 Pennsylvania Ave., N.W., Washington


 National Museum of Crime & Punishment

Das National Museum of Crime & Punishment gibt Einblicke in die Welt der Verbrecher und Polizeiermittler. Dieses interaktive Museum hält für seine Besucher interessante Informationen aus dem Bereich der Verbrechen bereit – von Requisiten aus Hollywood-Kriminalspielfilmen bis zu historischen Ausstellungsstücken aus dem realen Alltag der Polizeiermittler.

Öffnungszeiten: März–Aug. 9-19 Uhr; Sep–Feb. 10-18 Uhr.
Adresse: 575 7th St. NW, Washington

© Siegfried Fries / PIXELIO



 Botschaften

Ungefähr 140 Nationen haben in Washington D.C. ihre Landesvertretungen. Manche der repräsentativen Gebäude sind wunderbare Beispiele der jeweiligen Architekturrichtung. Machen Sie einfach einen Spaziergang, halten die Augen offen und Sie werden das eine oder andere Kleinod entdecken.


  Allgemeines zu Washington D.C.
  Washington D.C.: Interessante Ausflüge




Seiten Themen: Washington D.C., Weißes Haus, Sehenswürdigkeiten, Kongress, Senat, Repräsentantenhaus, Supreme Court, Lincoln Memorial, Washington Monument




[ 1996-2017 © Amerika.de | Letztes Update: 14.12.2017 | eMail | Impressum | kontakt ]

Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen.